Digitale Nachhaltigkeit

Den wachsenden Energiehunger mit Virtual Reality sichtbar machen

VR-Brille

Welchen Fußabdruck hinterlässt meine Google Suche ?

In diesem Workshop lernen die Teilnehmenden zu verstehen, was Digitalisierung mit Energieverbrauch und Nachhaltigkeit zu tun hat und visualisieren ihre Ergebnisse in der virtuellen Realität. 

Im Rahmen des Workshops wird sich mit dem Nachhaltigkeitsziel 7 “bezahlbare und saubere Energie” beschäftigt. Die Schüler*innen reflektieren über den eigenen Umgang mit der Ressource Energie.  Hier geht es um alltägliche Geräte wie Handy, Tablet & Co. Anschließend entwickeln die Teilnehmenden Ideen, wie sie selbst zur Reduzierung des wachsenden Energiehungers beitragen können und visualisieren ihre eigenen Ideen mit dem Programm CoSpaces (Virtual Reality).

Was ist CoSpaces?

Das Programm CoSpaces ermöglicht einen niedrigschwelligen Zugang zu der Erstellung von dreidimensionalen Räumen, welche den Teilnehmenden ganz neue Möglichkeiten der Visualisierung von Rechercheergebnissen ermöglichen.

Wo findet der Workshop statt?

Wir bieten die Projekttage kostenfrei für Schulen an. Sie finden i.d.R. im GoodLab am Moritzplatz statt. Auf Anfrage kommen wir auch an Schulen im Berliner Stadtgebiet.

Für die Durchführung bei Ihnen an der Schule brauchen die Schüler*innen

  • Tablets oder Laptops

Die Projekttage werden von zwei Mentor*innen durchgeführt, eine Lehrkraft muss dauerhaft anwesend sein. 

Projekttag
auf einen Blick

  • Altersempfehlung: Klasse 7-10
  • Schulfächer: fächerübergreifend, Informatik, Technik, Naturwissenschaften, Gesellschaftslehre
  • Tools: CoSpaces (Virtual Reality)
  • Dauer: 3h
  • Uhrzeit: 10:00 – 13:00
    (auf Anfrage auch anderes Zeitfenster)
  • Ort: im Goodlab
    Prinzenstraße 85 C, 10969 Berlin
    oder in Ihrer Einrichtung

Weitere Projekttage

Mädchen programmieren und tueftel

Plastic Fantastic

Die Schüler*innen lernen verschiedene Plastiksorten kennen und stellen aus recyceltem Plastik neue Gegenstände her.

Klasse 7-10 | Maker Maschinen fächerübergreifend, Informatik, Technik, NaWi, GL, Kunst

VR-Brille

Virtuelle Textilfabrik

Wie funktioniert die globalisierte Textilwirtschaft? Die Ergebnisse werden im dreidimensionalen, virtuellen Raum visualisiert.

Klasse 7-10 | CoSpaces (VR) fächerübergreifend, Informatik, Technik, NaWi, GL/PB

Vom Müll zum Wertstoff

Im Schulprojekttag programmieren die Schüler*innen eine eigene App, die dabei hilft, Müll richtig zu recyclen.

Klasse 7-9 | AppInventor fächerübergreifend, Informatik, Technik, NaWi

Weitermachen

Euch gefällt unsere Arbeitsweise und ihr wollt mehr darüber lernen, um selbst auch andere zu befähigen? Dann besucht eine unserer Fortbildungen. kostenfrei.