Plastic Fantastic

Recycling & Technologie verbinden

Junge Tüftler und Tüftlerinnen

++ am 29.11.2019 in Berlin (Berlin).

(c) Andi Weiland | junge tüftler

Ein Leben ohne Plastik ist kaum mehr vorstellbar. 

Das Problem: Wenn wir Plastik nicht wiederverwenden, entsteht ein riesiger Müllberg und der ist sehr schädlich für unsere Umwelt. Wie können wir Plastik recyceln und es nicht einfach nur wegwerfen? 

In diesem Schulprojekttag lernen die Schüler*innen die verschiedenen Plastiksorten kennen und arbeiten mit speziellen Maker Maschinen wobei sie lernen, aus altem Plastik neue Gegenstände herzustellen.

Projekttag
auf einen Blick

  • Altersempfehlung: Klasse 7-10
  • Schulfächer: fächerübergreifend, Informatik, Technik, Naturwissenschaften, Gesellschaftslehre, Kunst
  • Tools: Maker Maschinen
  • Dauer: 3h
  • Uhrzeit: 10:00 – 13:00
    (auf Anfrage auch anderes Zeitfenster)
  • Ort: im Goodlab
    Prinzenstraße 85 C, 10969 Berlin (mobil nicht möglich)

Weitere Projekttage

VR-Brille

Virtuelle Textilfabrik

Wie funktioniert die globalisierte Textilwirtschaft? Die Ergebnisse werden im dreidimensionalen, virtuellen Raum visualisiert.

Klasse 7-10 | CoSpaces (VR) fächerübergreifend, Informatik, Technik, NaWi, GL/PB

VR-Brille

Digitale Nachhaltigkeit

Die Schüler*innen recherchieren und visualisieren den Zusammen-hang von Digitalisierung und Energieverbrauch.

Klasse 7-10 | CoSpaces (VR) fächerübergreifend, Informatik, Technik, NaWi, GL/PB

Klimafresser

Die Teilnehmenden programmieren ein Quiz, das für das Thema Klimabilanz von Lebensmitteln sensibilisiert.

Klasse 4-8 | Scratch fächerübergreifend, Informatik, Technik, NaWi, Bio, GL/PB

Weitermachen

Euch gefällt unsere Arbeitsweise und ihr wollt mehr darüber lernen, um selbst auch andere zu befähigen? Dann besucht eine unserer Fortbildungen. kostenfrei.